Loading...
AKTUELLES 2018-08-27T13:30:49+00:00

AKTUELL: Neue Fortbildungsangebote

Wir freuen uns, dass das Hamburger Institut für Mediation e.V. Ihnen neue Fortbildungsseminare anbieten darf.

 

Möchten Sie Ihren eigenen Fall supervisieren lassen oder bei einer Supervision eines anderen Falles dabei sein?

Nehmen Sie an unserem neues Angebot SUPERVISION teil. Gleich am Fr, den 14. September, Do, den 25. Oktober und Mo, den 26. November 2018 findet das Seminar statt, welches von Dr. Susanne Perker und Corinna Moormann betreut wird. Das Angebot richtet sich nicht nur an Mitglieder, sondern steht auch Externen offen. Die Seminargebühr beträgt für Nicht-Mitglieder 80€, für Mitglieder 65€. Nach erfolgreicher Teilnahme wird Ihnen ein Zertifikat gem. § 3 oder § 4 ZMediatAusbV ausgestellt.

Haben Sie Lust sich zu einem bestimmten Thema fortzubilden?

Wir können Ihnen gleich zwei Einzelveranstaltungen in nächster Zeit anbieten, bei denen Sie ebenfalls ein Zertifikat gem. § 3 ZMediatAusbV nach erfolgreicher Teilnahme erhalten und damit die Anforderungen der ZMediatAusbV erfüllen.
Am Fr, den 28. September 2018 können Sie das Seminar mit dem Thema  Ganz ohne Recht kommt auch die Mediation nicht aus besuchen. Hier können Sie jegliche rechtliche (Haftungs-)Fragen klären. Geleitet wird das Seminar von Burkhard Zaubel, Anwalt und Mediator, der Ihnen nicht nur das Recht erklären wird, es insbesondere mit Ihnen gemeinsam hinterfragen will.
Genauso steht auch kritische Diskussion im Vordergrund beim Seminar am Freitag, den 9. November 2018: ZMediatAusbV und ein Blick über die Grenzen (Spanien). Unter der Fragestellung, wie die Mediation bei unseren europäischen Nachbarn (heute: Spanien) aussieht, werden die relevanten Bestimmungen der deutschen ZMediatAusbV an- und besprochen und auf Schwächen und Stärken der Verordnung (kritisch) eingegangen. Schließlich wird ein Vergleich zu Spanien gezogen. Auch diese Veranstaltungen stehen neben Mitgliedern (60€ Teilnahmegebühr) genauso Nicht-Mitgliedern (80€ Teilnahmegebühr) offen.

Beständig: Mediationswerkstatt

Die stets beliebte MEDIATIONSWERKSTATT bleibt uns natürlich auch erhalten und wird am Fr, den 2. November 2018 stattfinden. Der Inhalt wird hierzu zeitnah bekannt gegeben. In der Regel legen die Leiterinnen, Birgit Brödermann und Julia Wiese das Augenmerk auf eine praktische Schwierigkeit der Mediation und geben Ihnen für jene Situation Hilfswerkzeug an die Hand. Auch hier erhalten Sie wie gewohnt ein Zertifikat nach § 3 ZMediatAusbV. 

Alle Infos zur Anmeldung zu einem Seminar finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!